Beratung
Madison's Philosophy Academy
Wien & Kulinarik
Projekt Green Care
LK Wien
LFI Wien
Kindheit
Jugendjahre
Studienjahre
Ausbildungen
Berufserfahrungen

Der Wiener Markt – verlockende Absatzmöglichkeiten für landwirtschaftliche Produkte

 

Die klein- und mittelgroß strukturierte Landwirtschaft Österreichs hat viele kleine Produzentinnen und Produzenten in den Bundesländern, die mit Herzblut und großem Engagement, meistens im gesamten Familienverband, wunderbare Produkte wie Milch, Käse, Fleisch, Speck, Schinken, Fisch, Obst, Gemüse, Honig, Wein, Getreide und viele veredelte Produkte wie Most, Destillate etc. produzieren. Die Sorten, Tierrassen oder Produktionsweisen haben oftmals eine sehr lange Tradition, prägten die Region, prägten die Menschen, ihre Kultur, ihre Speisen, ihren Alltag und ihre Mentalität. ...und tun dies noch heute!

 

Der Wiener Markt ist der kaufkraftstärkste Absatzmarkt Österreichs, zieht Menschen aus aller Welt an. Neben den vielen historischen Sehenswürdigkeiten und den kulturellen und künstlerischen Highlights, die Wien zu bieten hat, lädt sie vor allem auch zum Einkaufen, Essen und Trinken ein. Die Wiener Märkte, die Zeugnis dieses lebendigen Erbes sind, die internationale aber auch traditionelle Wiener Küche, der leider viel zu geringe Anteil an Lebensmittelfeinkostgeschäfte – alles wunderbare Destinationen für regionale herkunftsgesicherte landwirtschaftliche Produkte aus Österreich.

 

Durch meine Tätigkeit als Marktmanagerin für die Wirtschaftskammer Wien, meine Geschäftsführung für die Initiative der GENUSS REGION ÖSTERREICH und meine langjährige Tätigkeit für und mit den Unternehmerinnen und Unternehmer Wien (Gastronomie, Handel, Gewerbe & Handwerk) verfüge ich sowohl über die Kontakte als auch über das KNOW-HOW, wie man erfolgreich auf dem Wiener Markt reüssieren kann.

 

Basierend auf diesem Erfahrungshintergrund wurde ich seitens des Agrar.Projekt.Vereins mit der Projektleitung für das Projekt "Wien & Kulinarik" beauftragt. "Der Agrar.Projekt.Verein unterstützt und fördert regionale Projekte, an denen mehrere Bundesländer beteiligt sind. Ziel des Agrar.Projekt.Vereines ist es, die Projekte vorzubereiten und gemeinsam mit Partnern in den Regionen umzusetzen.

 

Im Dezember 2008 wurde der Agrar.Projekt.Verein vom Lebensministerium zusammen mit der ÖAR Regionalberatung und dem Umweltdachverband betraut, das Netzwerk Land als Servicestelle für das Österreichische Programm der Ländlichen Entwicklung 2007-2013 einzurichten.

 

Informationen dazu finden Sie unter www.netzwerk-land.at."*

* Textauszug von der Homepage http://www.agrarprojektverein.at/

Nehmen Sie mit mir unter office@wienkulinarik.at Kontakt auf.

 

Eine Übersicht über die Projektmitglieder erhalten Sie unter folgendem Link: